Blog

Arepas Colombianas / Arepas aus Kolombien
Arepas (Maiskuchen) ist eine kolumbianische Spezialität




Zutaten


 
  • 250 g. Meismehl Doña Arepa (weiß oder gelb)
  • 200 ml. Wasser (lauwarmes wasser)
  • 1 Tl. Salz
  • 1 Tl. Butter(weich gemacht)
 

Zubereitung
 
  1. Das Maismehl in eine Schüssel geben und mit einer Prise Salz vermengen. Nach und nach das Wasser und einen Teelöffel Butter hinzugeben, den Teig dabei gut verkneten bis eine feste Masse entsteht. (Hinweis: Wenn die Masse ein bisschen trocken aussieht, hilft ein Schuss Wasser. Ist der Teig ein bisschen zu feucht und klebrig, ist ein wenig Mehl die Lösung.)
  2. Danach muss der Arepas-Teig ungefähr 5 – 10 Minuten ruhen, damit das Wasser in die Masse einziehen kann.
  3. Jetzt geht es ans Kneten der kolumbianischen Spezialität. Den Teig in runde ca. 1cm dicke und 6cm breite Laibchen formen.
  4. Eine beschichtete Pfanne mit etwas Öl erhitzen und die Arepas-Laibchen 4 – 5 Minuten auf jeder Seite anbraten.

Tip

Um die kolumbianischen Arepas noch ein bisschen aufzupeppen, kann man sie in der Mitte durchschneiden und mit Schinken und Käse wie ein Sandwich befüllen. Beliebt bei den Kolumbianern ist es, die kleinen Maisküchlein mit Guacamole oder anderen Dips zu verfeinern. Aber auch als Beilage zu gegrilltem Hühnerfleisch schmecken sie ganz besonders.

 


Pandebonos Colombianos / kolumbianisches Käsebrot
 



Zutaten



15-20 Pandebonos
  • 500g. Mehl Intertropico Pandebono
  • 100g. Vorgekochtes Maismehl Doñarepa
  • 1TL Backpulver
  • 2EL Zucker
  • 1TL Salz
  • 500g. Hirten-käse, gerieben
  • 100g. Feta-Käse, gerieben
  • 100g. Butter (weich gemacht)
  • 4 Ei, großer M
  • Milch nach Bedarf

Vorbereitung
 
  1. Ofen auf 200°C vorheizen.
  2. ​​Fügen Sie in einer Küchenmaschine Maniokmehl, vorgekochtes Maismehl, Backpulver, Zucker und Salz hinzu. Pulse ein paar Mal, um alle Zutaten gut zu mischen.
  3. Fügen Sie nun Hirten-Käse, Butter, Ei hinzu und mischen Sie einige Sekunden, um sie mit der Trockenmischung zu vermischen. Nun füge die Milch langsam nach und nach hinzu, bis du einen weichen Teig bekommst.
  4. Bilden Sie kleine Bälle (etwas so grß wie ein Golfball) und Legen Sie jede Kugel mit Zwischenräumen auf das Backpapier.
  5. Pandebonos etwa 20-25 Minuten backen oder goldbraun backen. Sofort servieren.